Mitmachaktion im Februar

Galerie der Hoffnung

Mit Farbe und guten Gedanken gegen den Frust :-)

Eine Initiative vom Mehrgenerationenhauses der AWO Dachau und von PFIFF

(mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Dachau)

 

Galerie der Hoffnung

 

Liebe Kinder, Jugendliche, Eltern, Großeltern und Senior*innen,

was bringt euch in diesen herausfordernden Monaten trotzdem zum Lachen? Aus welchen Gedanken könnt ihre neue Kraft schöpfen? Und worauf freut ihr euch so richtig, wenn die Pandemie endlich wieder ein weitgehend normales Leben erlaubt?

Wir wollen eure Ideen als Galerie der Hoffnung sammeln und laden euch ein, auf einem Blatt Papier (DIN A 4 oder DIN A 3) kreativ zu werden: Ob ihr einen Wunsch malt, einen schönen Spruch gestaltet, oder mit einem richtig bunten Bild gute Laune verbreitet – folgt einfach eurer Phantasie!

Bitte gebt eure Kunstwerke im Eingangsbereich von  Mehrgenerationenhaus und PFIFF am Sparkassenplatz in Dachau ab, steckt sie dort in den Briefkasten oder die aufgestellte Box oder schickt sie uns auch gerne per Post. Wir bringen sie in wetterfeste Form und hängen sie am Sparkassenplatz vor unseren Fenstern auf. Dann könnt ihr beim Spazierengehen eure Bilder und die der anderen Künstler*innen bewundern.

Erzählt auch gerne euren Freunden, Mitschülern, Großeltern oder Enkeln von dieser Aktion – je mehr Menschen mitmachen und je bunter eure Einsendungen sind, umso toller wird unsere Galerie der Hoffnung!